Profil

logo-schuelerlabor

Das Anliegen des ABI Lab ist es, Naturwissenschaften anschaulich zu machen und die Schüler auf  spannende Reisen in die Bereiche Chemie, Biologie und Physik mitzunehmen. Wir haben mehrere Bundes-und Landessieger „Jugend forscht“ im Bereich Chemie betreut. Das Schülerlabor steht allen Schulformen offen.

Wir bieten:

  • Schnupperkurse für Grundschüler
  • Projekttage für Klassenverbände
  • Arbeitsgemeinschaften für Schüler ab Klassenstufe 7
  • Schülerpraktika ab Klassenstufe 8
  • Ferienprojekte gestaffelt nach Alter der Teilnehmer
  • Einführung in die Grundlagen wissenschaftlicher Arbeit (Urheberrecht, Internetrecherche, Datenbanken)
  • Organisation von Betriebsbesichtigungen
  • Fortbildungsveranstaltungen für Lehrer
  • Betreuung von „Schüler experimentieren“ und „Jugend forscht“

tgz-020

Auszüge aus dem Themenangebot:

Grundschulen

  • Nahrungsmittel
  • Wasser, Feuer, Luft, Erde
  • Magnetismus

Sekundarschulen/Gymnasien

  • Synthese von Farbstoffen und Arzneimitteln
  • Analysenmethoden (z. B. Chromatographie etc.)
  • Versuche mit Brennstoff- und Solarzellen
  • Unsere Umwelt (z. B. saurer Regen, Wasserverschmutzung)
  • Papier- und Dünnschichtchromatografie
  • Photosynthese in Abhängigkeit von abiotischen Faktoren

Wir bedanken uns für die Unterstützung des Projektes bei der Stadt Bitterfeld-Wolfen, dem Landkreis Anhalt-Bitterfeld, der Gesellschaft deutscher Chemiker, der Bayer-Stiftung,  dem Fond der Chemie, dem Verband der chemischen Industrie und allen Unterstützern aus der regionalen Wirtschaft.