23. Mai 2019: Tag Der Offenen Tür Im TGZ

23. Mai 2019: Tag der offenen Tür im TGZ

Die Region Bitterfeld-Wolfen ist seit mehr als 125 Jahren ein international bekannter Industriestandort, an dem geforscht, entwickelt und produziert wird. Nachdem jahrzehntelang Großbetriebe das Bild geprägt haben, sind hier heute neben den ganz großen mehrere hundert kleine und mittlere Unternehmen ansässig. In diesem inspirierenden Umfeld bietet die Technologie- und Gründerzentrum Bitterfeld-Wolfen GmbH (TGZ) seit über 25 Jahren einzigartige Räumlichkeiten und Rahmenbedingungen für aufstrebende, technologieorientierte Firmen für eine erfolgreiche Entwicklung.

Um diese außergewöhnliche Infrastruktur Ihnen nahezubringen und die damit verbunden Neuigkeiten zu präsentieren, laden die EWG Anhalt-Bitterfeld mbH, die IHK Halle-Dessau (Kontaktbüro Bitterfeld-Wolfen) und die TGZ Bitterfeld-Wolfen GmbH alle Interessierten recht herzlich ein zum

„Tag der offenen Tür“

am 23. Mai 2019, ab 14:00 Uhr

im Technologie- und Gründerzentrum Bitterfeld-Wolfen,

Andresenstraße 1a, 06766 Bitterfeld-Wolfen.

Mit der Einladung verbinden wir die Einweihung des neuen Standortes des IHK-Kontaktbüros sowie den Wettbewerbsauftakt des Reiner-Lemoine-Gründerpreises Anhalt-Bitterfeld 2019. Im Rahmen der Veranstaltung wird ein Rundgang durch die Räumlichkeiten des TGZ, das integrierte Schülerlabor und einige ansässige Firmen angeboten. Hierbei wird die Möglichkeit zu individuellen Einzelgesprächen eingeräumt. Zum Abschluss des Tages mit kulinarischer Begleitung freuen wir uns auf einen gemeinsamen Gedankenaustausch.

Agenda

Sie haben Interesse teilzunehmen? Bitte informieren Sie uns über Ihre Teilnahme bis zum 10. Mai 2019  per E-Mail an info@tgz-chemie.de . Die Teilnahme ist kostenfrei.