Jonas Landeswettbewerb SA V2

30.03.2017 – Der Bitterfelder Schüler Jonas Winkler vom Schülerlabor des Technologie- und Gründerzentrums Bitterfeld-Wolfen siegte zum „Landeswettbewerb Jugend forscht Sachsen-Anhalt“ im Bereich Chemie, am 30.03.2017 in Magdeburg. Zudem wurde er mit dem Sonderpreis des Ministers für Bildung Sachsen-Anhalt prämiert und nimmt an der „JugendUnternimmt summer school“ im Juli in Erfurt teil.  Der 17-Jährige untersuchte die Eigenschaften von Nano-Cellulose und fährt nun am 25. Mai zum Bundesfinale nach Erlangen.

Weitere Informationen:

Filmbeitrag RBW Fernsehen